SSV Boppard 1920 e.V.

JSG Boppard-Bad Salzig-Weiler

Find us on facebook!
SSV Boppard 1920 e.V.

facebook

 

Freiwilligendienste
im Sport

 

aktuelle Termine

Samstag, 15.12.2018,
13:30
Uhr
Winterwanderung
Samstag, 22.12.2018,
00:00
Uhr
Bad Boys Cup
Samstag, 12.01.2019,
19:00
Uhr
JAHRESFEIER des SSV Boppard

Sponsoren

Sportsbar Winzerkeller
KTO
ivy24 - der schnelle Computerservice
Hotel Bellevue Boppard
Garda Schuhe
Alte Apotheke
Fahrschule Thiemann und Esser
Intersport Krumholz
Otto
Fahrschule Schneider
_blank
waldreis
Schaab Sanitär
Max Strickwaren
Baustoffe Kochhahn
Volksbank Rhein-Nahe-Hunsrück
Rhein-Hunsrück-Anzeiger
KSK Rhein-Hunsrück
Die Falle
Hotel Ebertor
Rewe-Markt Otto May
image001
sebamed

 

Besucherzähler


00266317

Heute:50
Diese Woche:465
Dieser Monat:581

Mini WM 2018


17.04.2018 – F1 der JSG Boppard-Bad Salzig-Weiler gegen Werlau

Bei bestem Fußballwetter trafen am Freitagnachmittag zwei kämpferisch sehr starke Mannschaften aufeinander. Die Jungs der JSG Boppard-Bad Salzig-Weiler hatten am Ende des ausgeglichenen Spiels, verdient, die Nasen vorn! Nach einigen tollen Spielzügen trafen für Boppard Finley Wandtke (2), Carlos Schug (2), Moritz Bilir (2) und Jakob Salzig (1).

30.03.2018 – F1 gegen Frankweiler

Vor einer Woche spielten die Jungs vom Rhein einen klasse Fußball gegen Frankweiler und gewannen verdient mit 6:3.
Eine Besonderheit gibt es zu vermelden: Unser Abwehrchef Finley Wandtke verwandelte einen Eckball in Mario Basler Manier direkt!! Außerdem trafen Carlos Schug (2), Moritz Bilir (2) und Moriz Müller mit dem Kopf.

14.03.2018 – F1-Jugend erwischt schlechten Start

Am Freitag, den 9. März fand das erste Spiel des Jahres für die F1-Jugend der JSG Boppard-Bad Salzig-Weiler gegen Niederburg statt.
Die grün-weißen Jungs konnten witterungsbedingt noch nicht draußen trainieren und so ist auch das Ergebnis zu erklären. Nach ordentlichem Kampf und einigen schönen Toren mussten sich die Bopparder dem Gegner aus Niederburg geschlagen geben.
Am kommenden Freitag, den 16.03. um 17:00 haben die Kicker um Abwehrchef Finley Wandtke die nächste Gelegenheit ihr Können zu zeigen. Beim Spiel in Werlau sollen die ersten "Punkte" her.

13.11.2017 – F1 und E2 der JSG Boppard-Bad Salzig-Weiler präsentieren sich bei Turnier in Lahnstein

Gestern konnte unsere F1 und E2 – Jugend der JSG Boppard bei einem gut besetzten Turnier in Lahnstein teilnehmen. Zu dem Teilnehmerfeld der E–Jugend gehörten unter anderem FC Metternich, TuS Koblenz, TuS Rot Weiß Koblenz, JSG Immendorf, FC 1911 Horchheim, JSG Osterspai und der FSV Rot-Weiß Lahnstein. Hier konnten unsere Jungs einen guten vierten Platz belegen.
Auch unsere F-Jugend zeigte eine starke Leistung. Hier war das Teilnehmerfeld ebenfalls stark besetzt. Nach Siegen gegen VfR Eintracht Koblenz, FSV Rot-Weiß Lahnstein, SG2000 Mülheim Kärlich und zwei Unentschieden mussten man sich nur der JSG aus Bendorf geschlagen geben.
Unser Resümee: man kann sagen, dass sich unsere Jugend-Mannschaften der JSG Boppard gut verkauften. Wir bedanken uns auch bei Jonny T., der uns beim Turnier unterstütz hat.
Für die F und E–Jugend waren dabei: Carlos S., Moritz B., Mike S., Finley W., Moriz M., Albert N., Luis S., Elias H., Elias U., Jakob G., Niklas S., Mats R., Jan K., Luca K., Mitko M.

Lahnstein

12.06.2017 – Erfolgreiches Wochenende der F1 der JSG Boppard-Bad Salzig-Weiler

Am Samstag fuhr unsere F1-Jugend nach Buchholz zum Sportfest. Bei sehr gutem Wetter auf dem neuen Rasenplatz in Buchholz konnte man den 1. Platz erreichen. Alle Spiele wurden gewonnen und man musste insgesamt nur ein Gegentor hinnehmen. Das Fazit des Turniers war, dass man mit einem gutem Gefühl einen Tag später zum Sparkassen-Turnier nach Mörschbach fahren kann.
So ging es dann am nächsten Tag um 8:30 Uhr vom Mitfahrer-Parkplatz in Karbach Richtung Mörschbach. Da man schon sehr früh merkte, dass es ein sehr heißer Tag werden wird, suchte man sich direkt einen Platz im Schatten. Mit 32 angereisten Mannschaften ging es zur Einlaufzeremonie. Kurz danach begannen auch die Spiele. Unsere Mannschaft hatte das erste Spiel der Gruppe 3 gegen die JSG Kümbdchen II. Dieses Spiel konnte die F1 mit 3:0 gewinnen, aber man merkte, dass die Kids noch leicht angeschlagen waren von dem Turnier am Tag zuvor. Die nächsten beiden Spiele konnte man mit 9:0 gegen die JSG Nörtershausen II und 8:0 gegen die JSG Soonwald 5 gewinnen. Somit ging es als Gruppenerster in die KO-Phase.
In der ersten KO-Runde trafen wir auf die Mannschaft von Strimmig. Nach dem 1:0 für Strimmig kam die Mannschaft besser in Spiel und siegte schließlich noch mit 3:1.
Im Viertelfinale war die Mannschaft aus Kisselbach unser Gegner. Wir konnten 1:0 in Führung gehen und ab dann plätscherte das Spiel vor sich hin, aber die Spannung war sehr groß. Als dann der Abpfiff ertönte, war die Freude über den Halbfinal-Einzug riesig.
Nach kurzer Pause begann das Halbfinale gegen Kastellaun und dieses Spiel ging bis ins 8-Meterschießen. Dort vergab Kastellaun zwei 8-Meter und somit zog die F1 ins Finale ein.
Im Finale musste man sich leider mit 2:1 gegen die Mannschaft der JSG Soonwald/Simmern geschlagen geben. Zwar gelang der Anschluss-Treffer, aber die Zeit reichte nicht mehr für weitere Treffer. Trotz der Finalniederlage können Mannschaft und Trainer auf dieses sehr erfolgreiche Wochenende sehr stolz sein. Der perfekte Abschluss der Saison!
Es spielten: Maximilian Flauger, Jakob Gellweiler, Kristian Minning, Jan Kasemir, Mats Rüdesheim, Finn Decker, Ole Ott, Elias Uzun, Christoff Oertel, Elias Heidebrecht

Trainer: Lukas Mayer, Ismael Uzun

F1-Sparkassen-Turnier Mörschbach 2017

Die Mannschaft beim Sparkassen-Turnier in Mörschbach

F1-Sportfest Buchholz 2017

Die Mannschaft beim Sportfest in Buchholz