SSV Boppard 1920 e.V.

JSG Boppard-Bad Salzig-Weiler

Find us on facebook!
SSV Boppard 1920 e.V.

facebook

 

Freiwilligendienste
im Sport

 

aktuelle Termine

Mittwoch, 22.11.2017,
19:30
Uhr
Frauen: SSV Boppard - SV Niederwerth
Sonntag, 26.11.2017,
13:00
Uhr
Herren II: SV Oberwesel II - SSV Boppard II
Sonntag, 26.11.2017,
14:45
Uhr
Herren I: TSV Emmelshausen II - SSV Boppard
Sonntag, 26.11.2017,
17:30
Uhr
Frauen: TSV Emmelshausen - SSV Boppard
Sonntag, 03.12.2017,
12:00
Uhr
Herren II: SSV Boppard II - SV Kisselbach

Sponsoren

Sportsbar Winzerkeller
Schaab Sanitär
Rhein-Hunsrück-Anzeiger
Hotel Ebertor
Die Falle
Intersport Krumholz
ivy24 - der schnelle Computerservice
Alte Apotheke
Fahrschule Thiemann und Esser
Volksbank Rhein-Nahe-Hunsrück
Otto
waldreis
KSK Rhein-Hunsrück
KTO
Fahrschule Schneider
Rewe-Markt Otto May
sebamed
Garda Schuhe
Baustoffe Kochhahn
Hotel Bellevue Boppard
Max Strickwaren

 

Besucherzähler


00239503

Heute:135
Diese Woche:415
Dieser Monat:2.282

10.11.2017 – A-Jugend tritt auf der Stelle

Im 4. Saisonspiel setzte es für unsere Jungs bereits das 3. Unentschieden. Durch das 1:1 gegen die JSG Bendorf-Sayn ist man weiterhin ungeschlagen, jedoch befindet sich unser Team nach wie vor nur im Tabellenmittelfeld.
Zum Spiel:
Unser Team hatte über weite Teile das Spiel unter Kontrolle, konnte sich aber nur wenige Torchancen erspielen. Die Gäste konnten ähnlich wenig Gefahr ausstrahlen, hatten aber unterm Strich die klareren Chancen und verteidigten sehr konsequent.
Relativ unspektakulär ging es daher torlos in die Halbzeit.
Kurz nach Wiederanpfiff wurde der gegnerische Stürmer 20 Meter vor dem Tor nicht richtig unter Druck gesetzt, sodass er in die linke untere Ecke abschließen konnte.
Folglich wurde noch einmal das Risiko und das Tempo nach vorne von unserer JSG verschärft.
Da die großen Chancen an diesem Tag aber ausblieben, musste in der 92. Minute ein Standard her. Aus rechter Position brachte Silas Schmalz den Ball in die Mitte, wo Ricardo de Sousa per Kopf den Torwart überhob und in letzter Sekunde den Ausgleich erzielte.
In den kommenden Wochen muss also dringend gepunktet werden.
Für die JSG Rhens spielten:
Nicolas Becker - Luca Hilgert - Ricardo Souza - Silas Schmalz - Tobias Gras (Efekan Bitkin) - Jan Michelisz - Sascha Bursy (Philipp Dreckmann) - Eric Walter (Dennis Hirsch) - Muhamet Rashiti - Cedric Hammes (Nijas Ilyasov) - Jonas Wiechmann

A-Jugend 17 18